Kostenlose Lieferung ab 30€ Warenwert (Deutschland)

Filter einklappen
 
  •  
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
-18%
Vitamin K2 200 µg - 90 Vegane Tabletten Vitamin K2 200 µg - 90 Vegane Tabletten
10,99 €
8,99 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Inhalt 69,15 € / 100 g
-17%
Vitamin K2 100 µg  - 120 Vegane Tabletten Vitamin K2 100 µg - 120 Vegane Tabletten
11,99 €
9,99 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Inhalt 11,89 € / 100 g
-23%
BUNDLE
Vitamin K2 200 µg  - 120 Vegane Tabletten Vitamin K2 200 µg - 120 Vegane Tabletten
12,99 €
9,99 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Inhalt 66,60 € / 100 g
Vitamin K2 100 µg - 90 Vegane Tabletten Vitamin K2 100 µg - 90 Vegane Tabletten
8,99 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Inhalt 149,83 € / 100 g
Vitamin K2 200 µg  - 60 Vegane Tabletten Vitamin K2 200 µg - 60 Vegane Tabletten
7,99 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Inhalt 114,14 € / 100 g
Vitamin K2 Liquid 100 µg Vegan Vitamin K2 Liquid 100 µg Vegan
ab 6,99 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Inhalt 34,95 € / 100 g
Vitamin K2 100 µg  Menaquinon-7 (Vitamin K2 all-Trans Form)  - 60 Vegane Tabletten Vitamin K2 100 µg Menaquinon-7 (Vitamin K2 all-Trans Form) -...
7,99 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Inhalt 199,75 € / 100 g
Vitamin K2 200 µg  - 240 Vegane Tabletten Vitamin K2 200 µg - 240 Vegane Tabletten
14,99 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Inhalt 42,83 € / 100 g
-21%
Vitamin K2 200 µg (natürlich Menaquinon MK-7) - 365 Vegane Tabletten Vitamin K2 200 µg (natürlich Menaquinon MK-7) - 365 Vegane...
23,99 €
18,99 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Inhalt 35,83 € / 100 g
Vitamin D3 Depot 5.000 I.E. + Vitamin K2 200 µg - 200 g Pulver - 99,99% trans-form Vitamin D3 Depot 5.000 I.E. + Vitamin K2 200 µg - 200 g Pulver...
19,99 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Inhalt 10,00 € / 100 g
Vitamin K2 Pulver -  200 µg hochdosiert - 250 Portionen Vegan Vitamin K2 Pulver - 200 µg hochdosiert - 250 Portionen Vegan
15,99 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Inhalt 159,90 € / 1000 g
-39%
Vitamin K2 - 100 mcg - 30 Tabletten Vitamin K2 - 100 mcg - 30 Tabletten
22,99 €
13,99 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Inhalt 41,15 € / 100 g

Vitamin K kaufen – vegan und hergestellt nach deutschen Standards

Das ABC der Vitamine endet zwar mit K, aber wie heißt es so schön: Last, but not least! Denn selbstverständlich ist das Gerinnungsvitamin genauso wichtig für den Körper wie seine Artverwandten. Bei uns erfährst du nicht nur alles darüber, sondern kannst überdies Vitamin K kaufen – ganz bequem in unserem Onlineshop.

Vitamin K genauer vorgestellt

Genauso wie Vitamin A, Vitamin D und Vitamin E gehört Vitamin K zu den fettlöslichen Vitaminen, wird vom Körper also eingelagert. Und genau wie Vitamin B handelt es sich eigentlich um eine Gruppe an ähnlich strukturierten Substanzen. Die zwei wichtigsten sind

  • Vitamin K1 (Phyllochinon)
  • und Vitamin K2 (Menachinon).

 

Entdeckt wurde Vitamin K vom dänischen Forscher Carl Peter Henrik Dam, der sich eigentlich mit Cholesterin beschäftigte – nach ein paar Wochen cholesterinfreier Diät erlitten die Küken in seinem Labor innere Blutungen. Da er einen Mangel an den anderen bislang entdeckten Vitaminen ausschließen konnte, suchte er weiter und fand 1935 schließlich Vitamin K. Der Name kommt übrigens nicht von ungefähr: Koagulation bezeichnet die Blutgerinnung.

Und für was brauche ich Vitamin K?

Vitamin K trägt:

  • zu einer normalen Blutgerinnung und
  • zur Erhaltung normaler Knochen bei.

 

In unserem Onlineshop kannst du hochwertiges Vitamin K kaufen, das nach den strengen Standards deutscher Lebensmittelproduktion hergestellt wird. Dank ihrer rein pflanzlichen Inhaltsstoffe passen all unsere Nahrungsergänzungsmittel hervorragend zu deiner veganen Lebensweise!

Wo ist überall Vitamin K drin?

 

Veganerinnen und Veganer dürfen jubeln, denn: Insbesondere grünes Blattgemüse wie Spinat und Kohl liefern sehr viel Vitamin K, vor allem K1. Allerdings schwankt ihr Gehalt je nach Jahreszeit. In tierischen Produkten wie Herz, Huhn, Aal, Leber und Ei steckt hauptsächlich Vitamin K2. 

Diese Lebensmittel enthalten viel Vitamin K (in µg pro 100 g):

Gemüse

Milchprodukte und Ei

Fleisch und Fisch

Rosenkohl

236,0

Hühnerei

8,9

Schweineleber

56,0

Spinat

305,0

Vollmilch

0,5

Aal

40,0

Grünkohl

817,0

Emmentaler1

2,6

Forelle

  7,6

Kopfsalat

109,0

Joghurt

0,3

Hering

  7,1

Brokkoli

155,0

Chester2

2,3

Scholle

  1,2

 

2 50% i. Tr.

Risikogruppen für einen Vitamin-K-Mangel

  • Menschen mit chronischen Magen-Darm-Erkrankungen (z. B. Zöliakie, Morbus Chron, Kurzdarmsyndrom, Fettverdauungsstörungen)
  • bei der Einnahme bestimmter Medikamente über einen längeren Zeitraum (z. B. Antibiotika, Antiepileptika, Tuberkulostatika, Gerinnungshemmer, Salicylate wie Aspirin)
  • Menschen mit chronischen Leberschäden
  • ältere Menschen ab dem 50. Lebensjahr
  • Neugeborene in den ersten Lebenswochen

In der Regel kommt ein ernährungsbedingter Vitamin-K-Mangel bei uns nur extrem selten vor. Wenn du dir Sorgen machst, dass du mit deiner Ernährung den Bedarf nicht deckst oder zu den Risikogruppen gehörst, dann lass deine Ärztin oder deinen Arzt ein Blutbild machen. Hochwertiges Vitamin K kaufen kannst du bei uns bequem im Onlineshop.

Ganz wichtig: Gib deinem Neugeborenen auf keinen Fall eigenmächtig Vitamin K – eine Überdosierung ist zwar für Erwachsene nach aktuellem Kenntnisstand nicht gefährlich, für deinen kleinen Liebling allerdings schon! Kinderärztin bzw. -arzt kümmern sich um die Supplementation!

Falls du gerinnungshemmende Medikamente einnimmst, frag bitte unbedingt dein Behandlungsteam, ob du dir gezielt Vitamin K zuführen darfst/solltest.

Wie beuge ich einem Vitamin-K-Mangel am besten vor?

Eine gesunde Ernährung ist deine beste Freundin – und zwar in jeder Hinsicht, nicht nur, wenn es um Vitamin K geht! Denn Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz dafür, sondern, wie ihr Name es bereits suggeriert, eine Ergänzung. Achte darauf, dass du genug grünes Blattgemüse isst. Da die Vitamin-K-Gruppe fettlöslich ist, bietet es sich an, zu dem Salat oder dem Spinatgericht mit Ei einen Schuss gesundes Öl zu geben. Hitze macht dem Vitamin nicht viel aus – Licht jedoch schon. Lager dein Gemüse daher am besten an einem dunklen Ort.

Wie viel Vitamin K brauche ich am Tag?

Die empfohlene Tagesverzehrmenge von Vitamin K kannst du unserem Lexikon entnehmen!

Möchtest du Vitamine kaufen und hast Fragen zu unseren Produkten? Dann scheu dich nicht, auf uns zuzukommen – wir helfen dir gern weiter und finden sicher auch die passenden Helferlein für deine individuelle Situation!

Das ABC der Vitamine endet zwar mit K, aber wie heißt es so schön: Last, but not least! Denn selbstverständlich ist das Gerinnungsvitamin genauso wichtig für den Körper wie seine Artverwandten.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Vitamin K kaufen – vegan und hergestellt nach deutschen Standards

Das ABC der Vitamine endet zwar mit K, aber wie heißt es so schön: Last, but not least! Denn selbstverständlich ist das Gerinnungsvitamin genauso wichtig für den Körper wie seine Artverwandten. Bei uns erfährst du nicht nur alles darüber, sondern kannst überdies Vitamin K kaufen – ganz bequem in unserem Onlineshop.

Vitamin K genauer vorgestellt

Genauso wie Vitamin A, Vitamin D und Vitamin E gehört Vitamin K zu den fettlöslichen Vitaminen, wird vom Körper also eingelagert. Und genau wie Vitamin B handelt es sich eigentlich um eine Gruppe an ähnlich strukturierten Substanzen. Die zwei wichtigsten sind

  • Vitamin K1 (Phyllochinon)
  • und Vitamin K2 (Menachinon).

 

Entdeckt wurde Vitamin K vom dänischen Forscher Carl Peter Henrik Dam, der sich eigentlich mit Cholesterin beschäftigte – nach ein paar Wochen cholesterinfreier Diät erlitten die Küken in seinem Labor innere Blutungen. Da er einen Mangel an den anderen bislang entdeckten Vitaminen ausschließen konnte, suchte er weiter und fand 1935 schließlich Vitamin K. Der Name kommt übrigens nicht von ungefähr: Koagulation bezeichnet die Blutgerinnung.

Und für was brauche ich Vitamin K?

Vitamin K trägt:

  • zu einer normalen Blutgerinnung und
  • zur Erhaltung normaler Knochen bei.

 

In unserem Onlineshop kannst du hochwertiges Vitamin K kaufen, das nach den strengen Standards deutscher Lebensmittelproduktion hergestellt wird. Dank ihrer rein pflanzlichen Inhaltsstoffe passen all unsere Nahrungsergänzungsmittel hervorragend zu deiner veganen Lebensweise!

Wo ist überall Vitamin K drin?

 

Veganerinnen und Veganer dürfen jubeln, denn: Insbesondere grünes Blattgemüse wie Spinat und Kohl liefern sehr viel Vitamin K, vor allem K1. Allerdings schwankt ihr Gehalt je nach Jahreszeit. In tierischen Produkten wie Herz, Huhn, Aal, Leber und Ei steckt hauptsächlich Vitamin K2. 

Diese Lebensmittel enthalten viel Vitamin K (in µg pro 100 g):

Gemüse

Milchprodukte und Ei

Fleisch und Fisch

Rosenkohl

236,0

Hühnerei

8,9

Schweineleber

56,0

Spinat

305,0

Vollmilch

0,5

Aal

40,0

Grünkohl

817,0

Emmentaler1

2,6

Forelle

  7,6

Kopfsalat

109,0

Joghurt

0,3

Hering

  7,1

Brokkoli

155,0

Chester2

2,3

Scholle

  1,2

 

2 50% i. Tr.

Risikogruppen für einen Vitamin-K-Mangel

  • Menschen mit chronischen Magen-Darm-Erkrankungen (z. B. Zöliakie, Morbus Chron, Kurzdarmsyndrom, Fettverdauungsstörungen)
  • bei der Einnahme bestimmter Medikamente über einen längeren Zeitraum (z. B. Antibiotika, Antiepileptika, Tuberkulostatika, Gerinnungshemmer, Salicylate wie Aspirin)
  • Menschen mit chronischen Leberschäden
  • ältere Menschen ab dem 50. Lebensjahr
  • Neugeborene in den ersten Lebenswochen

In der Regel kommt ein ernährungsbedingter Vitamin-K-Mangel bei uns nur extrem selten vor. Wenn du dir Sorgen machst, dass du mit deiner Ernährung den Bedarf nicht deckst oder zu den Risikogruppen gehörst, dann lass deine Ärztin oder deinen Arzt ein Blutbild machen. Hochwertiges Vitamin K kaufen kannst du bei uns bequem im Onlineshop.

Ganz wichtig: Gib deinem Neugeborenen auf keinen Fall eigenmächtig Vitamin K – eine Überdosierung ist zwar für Erwachsene nach aktuellem Kenntnisstand nicht gefährlich, für deinen kleinen Liebling allerdings schon! Kinderärztin bzw. -arzt kümmern sich um die Supplementation!

Falls du gerinnungshemmende Medikamente einnimmst, frag bitte unbedingt dein Behandlungsteam, ob du dir gezielt Vitamin K zuführen darfst/solltest.

Wie beuge ich einem Vitamin-K-Mangel am besten vor?

Eine gesunde Ernährung ist deine beste Freundin – und zwar in jeder Hinsicht, nicht nur, wenn es um Vitamin K geht! Denn Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz dafür, sondern, wie ihr Name es bereits suggeriert, eine Ergänzung. Achte darauf, dass du genug grünes Blattgemüse isst. Da die Vitamin-K-Gruppe fettlöslich ist, bietet es sich an, zu dem Salat oder dem Spinatgericht mit Ei einen Schuss gesundes Öl zu geben. Hitze macht dem Vitamin nicht viel aus – Licht jedoch schon. Lager dein Gemüse daher am besten an einem dunklen Ort.

Wie viel Vitamin K brauche ich am Tag?

Die empfohlene Tagesverzehrmenge von Vitamin K kannst du unserem Lexikon entnehmen!

Möchtest du Vitamine kaufen und hast Fragen zu unseren Produkten? Dann scheu dich nicht, auf uns zuzukommen – wir helfen dir gern weiter und finden sicher auch die passenden Helferlein für deine individuelle Situation!

Zuletzt angesehen